Ich bin mit meinem Latein gerade so richtig am Ende. Eigentlich wollte ich ja gestern "nur" endlich mal eine lange Folge Segelradio online stellen. - Habe ich auch gemacht. Aber heute morgen dann der Hinweis: "Schade, dass man den Interviewer auf Youtube nicht hört..."

von Hinnerk Weiler / am 24.12.2017 / in

Update: Mit Dank ins Sendegate und die zahlreichen Hinweisgeber! – Wir haben den Fehler gefunden und er tritt wirklich nur sehr sporadisch bei einigen Klienten in Erscheinung. Des Pudels Kern ist eine sogenannte Phasenauslöschung. Wenn die Folge in Deinem Player also komisch klingt, einfach mal die Episode wegschmeißen und neu Laden! / Claudia Clawien und Jonathan Buttmann sind mit ihrer Segelyacht Inti gerade in Polynesien. Das ist wohl einer der Orte auf der Welt, an die jeder Segler einmal gelangen möchte: Türkisblaues Wasser vor weißem Korallensand, Palmen und selten kälter als 25 Grad. In dieser Episode des Segelradios erzählen die beiden davon, wie sie ihr Schiff von Berlin aus um die halbe Welt dorthin gesegelt haben. In diesem fast zwei Stunden langen Segelradio geht es pünktlich um Fest um das Leben an Bord, die ungewöhnlichen Reiseziele und einen Zwischenstopp auf den Osterinseln. Natürlich aber auch um den Entschluss, das alles überhaupt einfach mal zu machen und zu einem abenteuerlichen Leben aufzubrechen. Musik: "Southside" von Lee Rosevere (CC-BY)

von Hinnerk Weiler / am 18.12.2017 / in

Die gute Nachricht vorweg: Wer ein Buch über das Segeln schreiben möchte, sollte die Sache am besten spielerisch angehen. Das jedenfalls ist einer der zahlreichen Tipps, die Blogger, Buchautor und Verleger Thomas Käsbohrer angehenden Autoren in diesem Segelradio Interview mit auf den Weg gibt. Und er muss es wissen. Denn er hat nicht nur selbst Bücher vom Segeln geschrieben, sondern blickt auch auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in Buchverlagen zurück. Auf der Hamburger Messe Hanseboot traf ich ihn zu diesem Interview über das Schreiben vom Segeln. Am Messestand seines Verlags Millemari erfuhr ich aber nicht nur praktische Hintergründe, wie beispielsweise zur Bedeutung eines Lektors möglichst früh in einem Buchprojekt, sondern bekam auch einen ganz persönlichen Eindruck in wesentliche Momente bei der Entstehung seiner eigenen Segelbücher. Thomas' ist Autor von ------------------------------- * Einmal München – Antalya, bitte (Buch und Film) * Ein Sommer lang Sizilien * Außerdem ist er Herausgeber der ebenfalls bei Millemari erschienenen Geschichtensammlung: Sturm. Segler über ihre dramatischsten Stunden. Thomas' Blog: http://www.marepiu.blogspot.de/ ============= Das Segelradio ist eine Produktion von Hinnerk Weiler und veröffentlicht unter Creative Commons 4.0 (BY-ND-SA) Lizenz - Kontaktdaten und weitere Infos zur Lizent gibt es unter www.segelradio.de

Die Tutima ist das wohl erfolgreichste Regattaschiff mit einer reinen Frauencrew in Deutschland. Im Interview erzählen die Mädels, über das Team an Bord, warum sie so gut zusammen segeln und warum Etuiekleider manchmal für unfrieden sorgen.

SEITE 2 VON 8 1 2 3 4 5 8